Bücher - Lesertalk

Neuauflage meiner Bücher im Verlag "Die Silberschnur"
Vorbestellung ab sofort möglich - Auslieferung ab dem 25. Februar 2019 

https://www.silberschnur.de/artikelliste-neuheiten/kategorie/neuheiten.html

                                                        

Frei von Hyperaktivität, Verhaltensstörungen und schulischen Blockaden
ISBN.-Nr.: 978-3-89845-616-6                           
288 Seiten, Preis: 24 €                                       
(Vorheriges Lesebuch und Arbeitsbuch wurden in einem Buch zusammengefasst.) 

Frei von Migräne
ISBN.-Nr.: 978-3-89845-615-9
136 Seiten, Preis 14 € 

Für alle Leserinnen und Leser gibt es einmal im Monat den Lesertalk Bio­lo­gi­sches Dekodieren – kostenlos!

Bei dieser monat­lichen Tele­fon­kon­ferenz können Sie live mit der Autorin sprechen, sich von ihr beim Dekodieren Ihrer Themen helfen lassen, und erweitern Ihren Horizont, da jedes Mal eine Mischung unterschiedlichster Probleme und Krankheitsbilder zur Sprache kommen.
Sie können ganz einfach über Festnetz oder Handy teilnehmen; sich aktiv beteiligen oder einfach zuhören.

Die nächsten Termine und Themen

Freitag, den 26. Juli 2019, Thema: Brustkrebs
Donnerstag, 28. August 2019, Thema: Schnupfen und Sinusitis
Donnerstag, 26. September 2019, Thema: Chronische Müdigkeit
Mittwoch, 23. Oktober 2019, Thema: Prüfungsangst 

So wählen Sie sich in den Telefon-Konferenzraum ein:

1. Wählen Sie einige Minuten vor 20 Uhr die für Ihr Land angegebene Nummer (siehe unten).

Der LeserTalk beginnt um 20 Uhr, Sie können sich aber auch später einwählen.

2. Sie hören eine Ansage. Geben Sie dann diesen Passcode ein:138986 und dann die Rautetaste #

3. Sie hören eine weitere Ansage.
Drücken Sie die Ziffer 1 auf Ihrem Telefon.

4. Sie werden nun in den Konferenzraum geschaltet.

Ihre Einwahl-Nummer zum LeserTalk:

Deutschland: 0221 98203420
Belgien: +32 (0) 3 294 11 60
Dänemark: +45 78 77 25 22
Frank­reich: +33 (0)7 55 500205
Italien: +39 02 8998 2260
Kroatien: +385 (0) 21 770 719
Luxemburg: +352 20 30 10 02
Nie­der­lande: +31 (0)20 322 3000
Öster­reich: +43 (0) 1 2650500
Polen: +48 22 116 80 20
Schweiz: +41 (0) 44 513 30 07
Spanien: +34 931 98 23 72
Türkei: +90 (0) 212 988 1703

Mit einer Festnetz-Flatrate tele­fo­nieren Sie
kostenfrei, ansonsten gelten die Preise Ihres Telefonproviders.

Alles Besprochene ist vertraulich. Deshalb wird die Telefonkonferenz nicht aufgezeichnet.


INHALT DER BÜCHER:

1.

Angela Frauenkron-Hoffmann  
Frei von Migrä­n­e durch Bio­lo­gi­sches Deko­dieren

In diesem Buch steckt das Ergebnis von über 20 Jahren Forschungsarbeit. Es ent­hüllt erstmals die erstaunlichen Ursachen der Migräne und zeigt einen bewährten Weg, für immer migrä­n­efrei zu werden!

Lesen Sie, welche bio­lo­gi­schen Mechanismen zu Migräne führen – und wie man Migräne sofort und dauerhaft abstellen kann.
Viele Fall­bei­spiele, aus­führ­liche Schritt-für-Schritt-Anleitung, Tele­fon­kon­fe­renzen mit der Autorin, Hin­weise für The­ra­peuten.

 

2.

Angela Frauenkron-Hoffmann  
Frei von Hyperaktivität, Verhaltensstörungen und schulischen Blockaden 
durch Biologisches Dekodieren

Das Biologische Dekodieren lässt sich begleitend zu einer laufenden Therapie oder unabhängig davon anwenden. Die Methode basiert auf den aktuellen Erkenntnissen der Neurobiologie und Neuropsychiatrie, der Psychogenealogie und der Quantenphysik.

Die Autorin setzt das Biologische Dekodieren seit 1995 mit großem Erfolg in ihrer Praxis ein. Es ist ihr ein Anliegen, ihre dabei gewonnenen Erkenntnisse mit Eltern und Pädagogen zu teilen und so möglichst vielen Kindern, Jugendlichen und ihren Familien zu helfen.

Das Biologische Dekodieren hat sich bewährt bei: Hyperaktivität, Schulverweigerung, Lernproblemen, Lese-/Rechtschreibschwäche, Dyskalkulie, Problemen in bestimmten Schulfächern, Konzentrations- und Motivationsmangel, Prüfungsangst, AD(H)S, Aggressivität, Autoritätsproblemen, Problemen mit der Zeitwahrnehmung, Angst im Wasser, Stottern, Lispeln, Sprachverzögerung, Bettnässen, Nägelkauen, sowie bei den besonderen Problemen von Adoptivkindern.

Jedes dieser Symptome ist Teil eines individuellen Überlebensprogramms, das im Unterbewusstsein des Kindes abläuft. Dieses gilt es zu entschlüsseln (=dekodieren) und emotional aufzulösen. 

Glückliche Eltern berichten:

"Unsere Tochter hat sich vor unseren Augen zum Sonnenschein entwickelt, sie ist endlich ein fröhliches Kind."

"Unser Sohn vergiftete die häusliche Atmosphäre, wir schrien ihn immer nur an, nun haben wir einen liebenswerten Teenager."

"Friede und Ruhe sind bei uns eingekehrt, nachdem uns klar wurde, welchen Sinn die Hyperaktivität unseres Kindes hatte."

"Unser Sohn glaubte bereits, dass er wirklich dümmer ist als die anderen. Er wurde gehänselt, weil er absolut nicht lesen konnte. Nun besitzt er ein gesundes Selbstbewusstsein."

"Dass Ritalin nicht die Lösung sein konnte, wussten wir schon immer, kannten aber keine Alternative. jetzt ist es überflüssig geworden.