Die Referentin

Passfoto

Angela Frauenkron – Hoffmann (*1959)

Ist diplomierte Kinesitherapeutin (Masseurin und Krankengymnastin).
Nach ihrem Studium hat sie sich für fernöstliche Heilmethoden (chinesische Medizin, Shiatsu) interessiert und diesbezüglich Kurse besucht, während sie in einer Klinik als Krankengymnastin arbeitete.

Wenig später hat sie sich zur Kinesiologin ausbilden lassen und in eigener Praxis dann mehr und mehr mit Kindern aber auch mit Erwachsenen an deren Verhaltens- und Gesundheitsproblemen gearbeitet, indem sie den ursächlichen Stress bearbeitete.

Ausschlag gebend waren dann aber für sie die Begegnungen mit Dr. Claude Sabbah (1995 – Die Totale Biologie aller Lebewesen), mit Dr. Gérard Athias (2000 - Die Bio-Psycho-Genealogie), und mit Dr. Jean Lerminiaux (2001 - Die Neurobiologie), die sie tiefer in die Welt der Biologie eingeführt haben, in die wahre Welt des Wissens um die Mechanismen, die in unserem Innersten, in unserem Körper und in unserem Gehirn ablaufen.

Seit 1999 gibt sie ihr Wissen und ihre Erfahrung im französischen Sprachraum weiter (Belgien, Frankreich, Kanada…), zunächst hauptsächlich auf dem Gebiet der Arbeit mit Kindern.

Seit Ende 2002 gibt sie auch im deutschen Sprachraum Seminare (Luxemburg, Deutschland, Schweiz und Österreich).